Unsere Vision –

Lungenkrebs in Zahlen

In Deutschland sterben jährlich ca. 44.000 Menschen an Lungenkrebs. Er ist mit Abstand die häufigste Krebstodesursache bei Männern und die zweithäufigste bei Frauen.

Schauen Sie sich hier die Fakten an

Die wichtigsten Fragen

Die Diagnose Lungenkrebs verunsichert Patienten und Angehörige häufig und wirft viele Fragen auf. Die Antworten auf die wichtigsten Fragen haben wir hier zusammengetragen.

Zu den Fragen und Antworten

Die wichtigsten Anlaufstellen

Die Diagnose Krebs verändert das Leben eines Menschen und seines Umfeldes meistens schlagartig. Häufig brauchen die Betroffenen nicht nur medizinische Hilfe, sondern wünschen sich auch Unterstützung beim Umgang mit seelischen und sozialen Belastungen, die durch die Erkrankung entstanden sind.

Hier finden Sie Unterstützung

Vorbereitung auf das Arzt-Patienten-Gespräch

Ein gutes Arzt-Patienten-Gespräch kann in hohem Maße zum Erfolg der Behandlung beitragen – von der Diagnose bis zur Wahl der passenden Therapie. Darüber hinaus sollte es dem Patienten Raum bieten, über Sorgen und Ängste zu sprechen.

Tipps für das Arzt-Patienten-Gespräch

Ein neuer Weg: Immunonkologie

Die Immunonkologie gilt als eine neue Perspektive im Kampf gegen Krebs. Immunonkologische Wirkstoffe machen sich die natürlichen Fähigkeiten des körpereigenen Immunsystems zur Krebsbekämpfung zunutze.

Mehr zur Immunonkologie